Raffinierte Saaltsaucen

Essigdressing ist leicht selber zu machen.

Essigdressing ist leicht selber zu machen.

Salate sind nicht nur gesund, sondern auch lecker, ganz besonders mit der passenden Salatsauce. So wie ein gutes Schnitzel eine passende Panade benötigt, so erhält ein Salat seine delikate Würze erst dann, wenn eine leckere Salatsauce hinzugefügt wird. Es gibt übrigens viele Wege um eine Salatsauce herzustellen!

Die Vinaigrette

Die wohl bekannteste Salatsauce besteht in der Grundbasis aus Öl und Essig. Im Französischen wird dies Vinaigrette genannt. Als Öl eignet sich vor allem Olivenöl. Sojaöl erweist sich als gesunde sowie leckere Alternative. Nun kann die Grundbasis durch die Hinzugabe weiterer Zutaten verfeinert werden. Salz ist dabei nur eine Möglichkeit. Knoblauch und Senf eignen sich ebenso, um Ihrer Salatsauce eine gewisse Würze zu verleihen. Eine Vinaigrette können Sie ebenso ein bisschen süß gestalten. Dies erreichen Sie durch die Zugabe von diversen Fruchtsäften. Fruchtmark ist eine optimale Alternative.
Zu welchem Salat eignet sich die Vinaigrette?

  • Diverse grüne Salate
  • Gemischte Salate z. B. Bauernsalat
  • Tomatensalat
  • Kartoffelsalat
  • Wurstsalat
  • Reissalat

Die cremige Salatsauce

Mayonnaise und Milchprodukte bilden die Grundbasis. Joghurt und süße Sahne eignen sich vor allem dann, wenn Ihre Salatsauce etwas süßlich schmecken soll. Wenn Sie Ihrer Salatsoße jedoch einen leicht säuerlichen Hauch verleihen wollen, dann benützen Sie entweder Buttermilch oder saure Sahne. Auch die cremige Salatsoße kann durch die Zugabe weiterer Zutaten verfeinert werden. Beimischungen wie Salz, Pfeffer, Essig oder Wein sorgen für eine saure Note. Diverse Fruchtsäfte wie Traubensaft oder Orangensaft verleihen der Salatsoße einen fruchtigen Geschmack. Limettensaft garantiert für eine leckere Geschmacksfusion aus fruchtig und sauer.
Welche Salate können mit einer cremigen Salatsauce verfeinert werden?

  • Nudelsalat
  • Kartoffelsalat
  • Gurkensalat
  • Karottensalat
  • Fleischsalat
  • Heringssalat

Weitere Zutaten zur Verfeinerung von Salatsoßen

Kräuter verbessern nicht nur den Geschmack, sondern enthalten ebenso Vitamine und Mineralstoffe. Mit Tomatenmark verbessern Sie nicht nur den Geschmack, sondern geben Ihrer Salatsoße eine rote Farbnote. In diesem Sinne guten Appetit!

Dieser Beitrag wurde unter Küchentipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *