Das Beste aus Italien: Italienische Spezialitäten

Frische Kräuter sind in der italienischen Küche Pflicht

Frische Kräuter sind in der italienischen Küche Pflicht

Italienische Spezialitäten genießen kommt einem wohligen Kurzurlaub in Italien gleich. Woher das kommt? Das ist ganz einfach: Die italienische Küche lebt von der Qualität und Frische Ihrer Zutaten und der Lebenslust, die mit jedem Bissen und jedem Schluck spürbar den Körper durchströmt.

Italienische Spezialitäten: Ein wahres Stück Lebensfreude

Ein paar Tropfen bestes Olivenöl, ein Stück frisch gebackenes Focaccia, etwas grobkörniges Meersalz und eine hauchdünne Scheibe Parmaschinken zu einem Glas Bardolino – mehr braucht es nicht, um italienische Spezialitäten mit allen Sinnen erleben zu können. Einfache Zutaten von höchster Qualität überzeugen den Genießergaumen. Selbstgemachte Pasta in Hülle und Fülle. Überbacken mit Mozzarella, gefüllt mit Ricotta und Basilikum. Der Duft frischer Kräuter, der jedes Essen krönt. Knuspriges Bruschetta mit frisch gehackten Tomaten. Cremiges Risotto garniert mit feinen Spänen von würzigem Parmesan. Saftige Pizza nach Herzenslust belegt. Was kann es besseres geben?

Gemeinsam genießen: Der höchste Genuss

Italienische Spezialitäten – hier geht es bei weitem nicht um Sättigung. Vielmehr dreht sich alles um ein Lebensgefühl, um Genuss und Leidenschaft zum Essen. Hierfür nimmt man sich Zeit, führt gute Gespräche und erhebt das Glas auf das Leben. Zum Nachtisch werden ohne Reue Tiramisu oder italienisches Eis gereicht. Den Espresso begleiten Amarettini und Cantuccini: italienische Delikatessen gehören zu einem guten Essen in geselliger Runde. Und auch Grappa und Limoncello sollten bereit stehen und serviert werden.

Das Internet macht es möglich: Dolce Vita in der eigenen Küche

Auch ohne eine italienische Mama in der Küche und dem Feinkosthändler um die Ecke kann man italienische Spezialitäten genießen, so oft man möchte. Es kommt auf die Originalität und Frische der Zutaten an und darauf, sich ein Stück Italien nach Hause zu holen. In aller Ruhe kann man italienische Spezialitäten online bestellen. Dolce Vita per Mausklick gemütlich zu Hause bei einem Glas Pinot Grigio. Und das ist jeden Tag und rund um die Uhr möglich. Ohne Hektik, ohne Stress. Ein kleiner Rückzug vom Alltag, ein Kurzurlaub für die Sinne und ein Höchstgefühl für den Genussliebhaber.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Delikatessen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *